Das Johannes-Evangelium

22,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Johannes zeigt uns in seinem Evangelium Jesus Christus als den ewigen, vorgeschichtlichen, einziggezeugten Sohn Gottes, ins Fleisch (d. h. in die menschliche Natur dieser Welt) gekommen. Seine frohe Botschaft (wörtlich für Evangelium) ergänzt die anderen drei Berichte über das Leben Jesu auf beglückende und unnachahmliche Weise durch eine Fülle tiefster und kostbarster Heilswahrheiten.

Neuauflage 2010
Broschüre, 384 Seiten
Bestellnummer: N030

Nicht vorrätig

Artikelnummer: N030 Kategorie: Schlagwort:

Von jeher unterscheidet man das Johannes-Evangelium von den drei anderen, die man Synoptiker nennt. Johannes geht in seinem Bericht über das Leben Jesu viel weiter zurück als der mosaische Schöpfungsbericht, nämlich bis an den Ursprung allen Seins. Er zeigt uns Jesus Christus als den ewigen, vorgeschichtlichen, einziggezeugten Sohn Gottes, ins Fleisch (d. h. in die menschliche Natur dieser Welt) gekommen. Wie das Werk von Heinrich Langenberg aufzeigt, steht seine frohe Botschaft (wörtliche Übersetzung des griechischen Wortes Evangelium) nicht im Widerspruch zu den anderen drei Berichten über das Leben Jesu, sondern ergänzt diese auf beglückende und unnachahmliche Weise durch eine Fülle tiefster und kostbarster Heilswahrheiten. Erst zusammen mit diesem Evangelium haben wir ein wirklich befriedigendes Lebensbild des irdischen Christuswirkens Jesu.

Neuauflage 2010
Broschüre, 384 Seiten
ISBN-13: 978-3-00-030495-8

Eine kostenlose PDF-Version der Schrift können Sie hier herunterladen:
Das Johannes-Evangelium